DFB-Kurzschulung 16 „4 gegen 4 im Kinderfußball“

Sa. 31.08.2019 - Sa. 31.08.2019 | Beginn: - | Ort: Sportanlage SV Wietmarschen

Diese Kurzschulung richtet sich an Trainer/-innen im Kinder- und Jugendfußball, die Kindern und Jugendlichen erfolgreiche Spielerlebnisse wie früher beim Straßenfußball vermitteln möchten. So wird eine längerfristige Motivation zum Fußballspielen geweckt, die Spielfreude gesteigert und dadurch die qualitative Entwicklung des Jugendfußballs erhöht – ein zentrales Anliegen des Spiels 4 gegen 4 im Training.
Referent: Rainer Sobiech, DFB Stützpunkttrainer
Für den Praxisteil sind Sportkleidung (Fußballschuhe, Trainingsanzug etc.) für den Sportplatz sowie aktives Mitmachen erforderlich.
Diese Kurzschulung wendet sich vornehmlich an Trainer ohne Lizenz und ist für diese Personen kostenlos. Um vorherige Anmeldung per eMail beim Kreislehrwart Friedhelm Dove (siehe oben) wird gebeten.
Anmeldeschluss ist Mittwoch, 28. August 2019.
Für Inhaber der DFB Trainer-C-Lizenz (ehemals Trainer C-Breitenfussball) wird diese Veranstaltung gegen eine Gebühr von EUR 10,00 mit 5 Lehreinheiten (LE) nur einmal im Verlängerungszeitraum für eine Lizenzverlängerung anerkannt. Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Seite zuletzt aktualisiert am: 26.10.2018