02.12.2019

Die Grafschafter „Fußballhelden“ 2019

Autor / Quelle: AH

Fußballheldin Lena Schütten (SV Grenzland Laarwald)

 

C-Lizenz Inhaberin (Breitensport).

 

Von 2009-2015 trainierte Schütten verschiedene Jugendmannschaften. Seit drei Jahren ist sie nun für die zweite Damenmannschaft verantwortlich und zudem seit einem Jahr auch für die „Dritte“ der Spielgemeinschaft Emlichheim/Laarwald. Das bedeutet: zwei Mal Training die Woche und zusätzlich dann die Spiele der beiden Mannschaften.

 

Schütten engagiert sich seit 2010 auch bei „SVG for kids“ und ist seit 2018 Staffelleiterin der E-Juniorinnen.

Die weiteren Preisträger

Tim Niehoff (SV Wietmarschen)

langjähriger Trainer von Jugendmannschaften, aktuell Trainer der C-Jugend; Organisation der alljährlichen Weihnachtsbaum-Abholaktion; Organisation von Saisonabschlussfahrten; er strebt eine Weiterbildung im Bereich der C-Lizenz an

Janek Moggert (SpVgg Brandlecht-Hestrup)

Mehrjährige Tätigkeit als Jugendtrainer; Organisator von Vereinsveranstaltungen

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 13.12.2019