02.11.2021

Jetzt mitmachen beim Amateurfußball-Barometer, dem neuen DFB Umfrage- und Beteiligungstool!

Autor / Quelle: DFB/FFor

Liebe Mitglieder der Fußballfamilie,

der DFB als größter Sportverband der Welt möchte auch einer der modernsten Verbände sein und sich deshalb stetig mit seinen Landesverbänden, seinen Vereinen, seinen Schiedsrichter*innen, seinen Mitgliedern und allen aus der Fußballfamilie zusammen verbessern und weiterentwickeln: Für alle Beteiligten und den Fußball.

 

Um allen Beteiligten das perfekte Angebot rund um den Fußball zur Verfügung zu stellen sowie die Qualität der Leistungen und Arbeit weiter optimieren zu können, möchte der DFB dich mit dem Amateurfußball-Barometer in Zukunft noch stärker einbinden und deine Meinung erfahren.

Leider ist es dem DFB bei der großen Anzahl an Landesverbänden, Vereinen, Funktionären und fußballbegeisterten Menschen nicht möglich, mit jedem persönlich zu sprechen. Deshalb hat der DFB über neue Wege nachgedacht, die eine regelmäßige Kommunikation und Austausch zum Wohl aller Beteiligten fördern sollen.

Daher stellt der DFB mit dem Amateurfußball-Barometer ein Umfrage- und Beteiligungstool zur Verfügung, das es dir ermöglicht dem DFB Feedback zu aktuellen Themen zu geben und somit den Fußball in Deutschland aktiv mitzugestalten.

Damit du den DFB mit deiner Meinung unterstützen kannst, wird dir hier (https://dfb.slc-management.com/all) ein Link zur Verfügung gestellt, über den du dich unkompliziert und kostenlos für die Teilnahme an den Befragungen zum Deutschen Fußball-Bund anmelden kannst. Zur Gewährleistung von Neutralität, Anonymität und Datenschutz erfolgen die Befragungen in Zusammenarbeit mit dem Sportberatungs- und Sportmarktforschungsunternehmen SLC Management.

Deine Meinung bringt den Verband und den Fußball weiter. Nimm am Amateurfußball-Barometer teil und mach den Deutschen Fußball-Bund zu deinem Deutschen Fußball-Bund – jede Stimme zählt!

 

Der DFB bedankt sich schon jetzt herzlich für deine Unterstützung!

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 30.11.2021